Kalender

Mittelaltermesse

Mittelaltermesse
07. – 08. März 2020

: – Samstag, 7. März 11:00 – 23:00 Uhr
Sonntag, 8. März 11:00 – 19:00 Uhr
 

Mittelaltermesse

„Premiere in Hamm: Zum ersten Mal findet hier in den Zentralhallen eine mittelalterliche Messe und Spektakel statt. Zwei Tage lang stellen fast 100 Handwerker- und Krämerstände ihre Waren und Produkte für die neue Saison aus. Da sage jemand, im Mittelalter gäbe es nichts Neues! Und ob...
Die Besucher können sich davon überzeugen, was die Meister in den langen Wintermonaten geschaffen haben und welch seltsame Waren die Krämer aus fernen Landen und anderen Zeiten herangeschifft und gekarrt haben.
Das bunte Markttreiben wird umrahmt von einem unterhaltsamen Programm für die ganze Familie. Für Gaukelei und Comedy sorgen Meistergaukler Lupus und Puppenspieler Fadenreych. Hinzu kommen noch das Duo Obscurum und die Spielleute Cradem Aventure. Das Programm - so das Versprechen des Marktmeisters - ist genau das Richtige für kalte Wintertage Anfang März. Für Speis und Trank sei bestens gesorgt und wie auf einer richtigen Messe gäbe es auch Sonderangebote und einen Winterschlussverkauf. Nur eben mittelalterlich.
Geplant ist auch ein Nachwuchswettbewerb für junge Bands und Solisten. Sündenfrei übernimmt die Spesen, zu gewinnen gibt es Geldpreise und Gigs.
ÖFFNUNGSZEITEN Samstag, 7. März 11:00 – 23:00 Uhr
Sonntag, 8. März 11:00 – 19:00 Uhr
 
EINTRITTSPREIS Eintritt: 
Erwachsene 8,00 Euro, Kinder und historisch gekleidete Gäste 5,00 Euro, Familien zahlen nur für das erste Kind, für alle weiteren und für Kinder im Vorschulalter ist der Eintritt frei.
 
BUSVERBINDUNG Linie 21, 22 oder R41, Haltestelle »Zentralhallen«
PARKPLÄTZE Es stehen kostenfreie Parkplätze in unmittelbarer Nähe zur Verfügung.
Mittelaltermesse_0
Mittelaltermesse_1
Mittelaltermesse_2